Warum man umziehen lieben sollte und was es mit lifestyle design zutun hat!

Hallo an alle die sich trauen etwas loszulassen!

Umziehen ist etwas loslassen, etwas veraendern und an einem anderen Ort neu anfangen. Ich liebe und hasse Umzuege.
Ich hasse Umzuege weil ich alles was ich habe einpacken muss, schauen muss, dass nichts zerbricht, dann muss ich alles zu Auto tragen, zur neuen Wohnung fahren und dann wieder alles auspacken und einen Platz fuer alle Sachen die ich habe finden. Am liebsten wuerde ich jemanden dafuer bezahlen damit er meine Moebel aufstellt und an die richtige Stelle rueckt.
Hast du bemerkt, dass ich nicht geschrieben habe, dass ich jemanden suche der meine Sachen ein und wieder auspackt? Hier ist der Grund und es erklaert wieso ich es LIEBE umzuziehen.
Ueber die Jahre sammeln wir sehr viele Sachen an die wir bei jedem Umzug transportieren muessen. Jedoch gibt auch jeder Umzug mir die Gelegenheit zu evaluieren ob ich das alles brauche. Wenn ich all die Kisten sehe, dann weiss ich, dass ich garantiert die Haelfte der Sachen nicht benutze bzw. mich gar nicht mehr daran erinnern kann, dass ich sie ueberhaupt habe. Das ist ein schlechtes Zeichen denn umso weniger ich besitze umso freier fuehle ich mich und umso flexibler bin ich.
Bei jedem Umzug schaue ich mir also genau an was ich in die Kisten packe und was ich davon wirklich brauche. Von manchen Dingen die ich habe kann ich mich aber nicht trennen obwohl ich mich gar nicht mehr erinnerte, dass ich sie uebrhapt noch habe. Die Sachen packe ich dann doch wieder in die Umzugskisten.
Beim Auspacken mache ich das gleiche – ich schaue mir alles an was ich habe und die Dinge die ich nicht mehr brauche verkaufe ich oder spende ich.
Ich fuehle mich immer sehr befreit wenn ich die Dinge entsorgt habe die ich schon lange nicht mehr nutze oder anziehe.
Wenn ich nicht umziehe dann schaue ich mir alle 3 Monate an was ich habe. Natuerlich mache ich das nicht alles an einem Tag da es sehr ueberwaeltigend ist. Ich nehme mir fuer jeden Tag eine Kiste, Schublade oder Schrank vor.
Der Umzug wird durch das Entsorgen von vielen Dingen die man nicht mehr braucht einfacher und leichter.
Dies versuche ich auch auf reisen einzuhalten. Vor 2 Wochen sind wir fuer einen Kurzurlaub fuer 6 Tage nach Costa Rica gegangen und haben nur einen kleinen normalen Rucksack mitgenommen. Das war herrlich, denn wir waren viel flexibler und schneller als mit einem Koffer.

Hast du z.B. einen riessigen Schrank der dir viel Platz in der Wohnung weg nimmt, dann schau dir an was du genau in dem Schrank hast. Verkaufe oder verschenke alles was du nicht mehr brauchst und den Schrank gleich mit, kaufe dir davon einen kleineren Schrank.
Du wirst feststellen, dass du nun mehr Platz in der Wohnung hast aber du wirst auch sehen, dass du nun weniger Dinge ansammeln wirst weil du keinen Platz zum verstauen hast.

Trau dich also dich von Dingen zu trennen! Fange gleich mit einer Schublade an – Go Go Go!

Nina,
20 Kilo Gepaeck fuer 7 Monate sind genug! 🙂

Advertisements

Lifestyle design – Wie schafft man es mehr Zeit im Urlaub zu verbrigen als zu arbeiten

Hallo an alle die, die sommerlichen Temperaturen in Deutschland geniessen.

Auch ich geniesse die sommerlichen  Temperaturen aber dies schon seit nun 2 Jahren. Seit dieser Zeit habe ich schon keinen Winter mehr gesehen, da ich in der Karibik wohne. Das Wetter ist grossartig und die Lebensunterhaltskosten sind gering. Des Weiteren ist der Stresspegel hier so gering, dass er kaum mit einem normalen Urlaub zu vergleichen ist.

Womit finanziere ich mir also 7 Monate des Jahres Urlaub?
Ich arbeite die Sommermonate in Deutschland oder in den Niederlanden. Damit verdiene ich mir genug Geld um die restlichen Monate sorgenfrei in der Sonne zu leben.
Ohne sparen geht das aber nicht! Ich empfehle genau zu ueberlegen was man wirklich wirklich mag und braucht. Wenn du mal ehrlich bist gibst du viel Geld fuer Dinge aus die du nicht 100% brauchst oder liebst!
Hast du das T-Shirt, das du letzten Samstag gekauft hast wirklich gebraucht oder einfach nur gekauft und zu den restlichen 50 T-Shirts in den Schrank gelegt???
Sei ehrlich, du hast es nicht gebraucht und weisst auch gerade nicht genau wo dieses T-Shirt ist, oder?

Immer wenn mich die Kauflust ueberkommt denke ich an mein Ziel im Ausland zu leben. Wieso ist es wichtig sich immer an seine Ziele zu erinnern? Nur so nimmst du auf dem Fahrersitz deines Lebens platz und steuerst in die Richtung die fuer dich wichtig ist.
Dazu gehoert fuer mich auch sich von Dingen / von Zeug / von Krempel zu trennen und zu sparen.

In den Monaten der Arbeit gebe ich Geld aus fuer Dinge die ich LIEBE wie z.B. eine Internetverbindung. Ich liebe sie weil sie mich mit der Welt verbindet und ich mit Freunden in Kontakt bleiben kann.
Auf der anderen Seite spare ich aber beim schoppen. Mein Kleiderschrank ist voll – so voll, dass ich gar nicht weiss was ich alles habe und sowieso nur das anziehe was ganz vorne im Schrank zu finden ist.
Nach meinem dritten Lohn fange ich an nach Flugtickets zu suchen, da es mich wieder in die Sonne zieht. Meine bevorzugten Seiten sind supersaver.nl und cheapticket.nl. Wieso? Ein Flug nach Mittelamerika ist via Amsterdam billiger und wenn man sich rechtzeitig ein Bahn ticket via bahn.de oder highspeed.nl kauft kann man schon ab 19 Euro von z. B. Koeln nach Amsterdam fahren.
Nun fehlen nur noch einige Monate der arbeit und da man schon ein Flugticket gekauft hat kann man sich bereits auf den Urlaub freuen und die Kollegen neidisch machen.
Im Urlaubsland angekommen suche ich mir schenllstmoeglich ein Mietshaus oder eine Mietswohnung da man hier sehr viel Geld sparen kann. Ein Haus kann man z.B. schon ab 75 Euro pro Monat mieten.
Schon sehr frueh vor der Ankuft sollte man sich ueberlegen wie man im Urlaubsland Geld verdienen kann.
Dazu gibt es 2 Moeglichkeiten: Im Urlaubsland selbst Geld verdienen oder in Deutschland weiter Geld verdienen obwohl man im Ausland ist.
Wenn man selbst oder der Partner im Ausland arbeiten darf kann man sich im Ausland ein kleines Geschaeft/ ein zweites Standbein aufbauen.
Mein zweites Standbein hier ist ein Taxi Service.

Ausserdem ist es wichtig sich ein weiteres Einkommen zu schaffen. Sei es durch einen Blog und Affiliate Marketing, durch ein Service Produkt sprich das anbieten seines Koennens als Freelancer oder durch ein Informations Produkt sprich z.B. ein eBuch, eine Zumba CD, ein Sprachvideo, …
Ich arbeite zur Zeit an verschiedenen Ideen unter anderem auch ein „Endlich Nichtraucher“ Programm, aber dazu ein anderes Mal mehr.
Wenn man also die Angst vor dem Unbekannten weg laesst ist es gar nicht so schwer.
1) Zielland aussuchen
2) Arbeiten und so viel wie moeglich sparen sowie in der Zwischenzeit so viel wie moeglich ueber das Zielland in Erfahrung bringen
3) Ein normales Hin- und Rueckflug Ticket kaufen – meist lohnt es sich nicht nur ein Hinfulg Ticket zu kaufen da es fast so teuer ist wie Hin- und Rueckflug
4) vergiss nicht deine Sprachkenntnisse aufzufrischen ansonsten bist du im Zielland von anderen abhaengig und das ist absolut unerwuenscht!
5) freue dich auf deinen Urlaub und streiche jeden verstrichenen Tag aus deinem Kalender – schaft Vorfreude und Motivation
6) im Zielland angekommen – fange an dir eine Wohnung zu suchen
7) Lege dich zuerst nur auf ein paar Wochen fest, wenn du die Umgebung nicht kennst. Ansonsten passiert dir das gleiche was mir gerade passiert. Die Umgebung gefaellt mir nicht. Gluecklicherweise habe ich keinen Vertrag und kann nach dem ersten Monat wieder ausziehen.

Arbeite nun gezielt an deinen anderen Standbeinen und geniesse deinen „Urlaub“!:)))

Kauf dir ein Flugticket – so schwer ist es nicht! Trau dich!

Nina

PS: Wie sieht dein Wunschlebensstil aus?